Du hast mir die Liebe versprochen

und auch für mich da zu sein.

Du hast mein Vertrauen erweckt und eine Zukunft gewünscht.

Wir waren zusammen, um das Leben zu teilen.

Eine Harmonie zu finden, auch in schlechten Zeiten.

Ein gemeinsamer Weg, ohne Kompromisse.

Doch was war es wirklich?

Blindheit, um das Gefühl zu erfahren?

Sturheit, um Stolz zu bewahren?

Egoismus, um einen Nutzen zu haben?

Es war die Unwissenheit, um zu begreifen,

dass es Geduld bedarf, bis Verständnis und Liebe reifen

 und dass Gefühle wachsen müssen.

 

© tom mixer 2009